{die Zentrale}    
 
 
 

{zurück zur Übersicht}    








 

   

Suchbegriff: Comedy!


Printversion

Infos zum AutorInfos zum Autor Die ARD, der alte Rudi Carrell und das Internet, das kann ja nicht gut gehen. Geht es auch nicht. "Rudis Suchmaschine" sucht trotzdem weiter nach dem Witz. Jetzt immer dienstags um 21:05 Uhr im Ersten.
 


Rudis Suchmaschine

 

Rudi Carrell zeigt uns und allen "Nicht-Internetern" das Internet. Und damit nicht genug: er zeigt noch lustige Filme aus dem Archiv der erfolgreichen "Rudis Tagesschau". Dort wären sie aber besser geblieben, so unwitzig und platt wie die heute sind und wohl auch damals waren. Anfang der achtziger gab es eben nur drei Programme.
 


   

Rudi im @-Zeitalter

Heute, Anfang des neuen Jahrtausends, mitten im Internetzeitalter, muss man den Zuschauern schon etwas mehr bieten. Und das tut Rudi auch: gelb-orangefarbenes Studio mit überdimensionalen Computer-Tasten und blauen @-Zeichen überall. Damit auch jeder weiß, dass dies eine moderne Sendung ist, ertönt alle fünf Minuten ein quäkendes "Rudis Suchmaschine"-Jingle. Damit nicht genug, ein berühmter Studiogast stellt auch noch seine
Ho(h)mepage vor.
 

 
   

Rudi im Senioren-Zeitalter

Dem schnellen Information-Highway setzen Rudi und Herbert Feuerstein (Gast und Experte für Reisen, dem Thema der ersten Sendung) schwerfälliges, seniorenhaftes und gestelltes Geplänkel gegenüber, etwa so: "Du hast doch mal in New York gewohnt?" "Ja, zehn Jahre." "Wenn ich im Internet bin, kucke ich mir auch oft die Webcam von New York an." Und der Zuschauer kann staunen, was es in "dem" Internet so alles gibt. Genauso geht das mit Siegfried und Roy und Las Vegas. Na ja, dem älteren Studiopublikum und den Lachern vom Band ist es egal. Wer es lange genug ausgehalten hat, bekommt noch den Abschluss-Gag zu sehen: ein Hund einer anderen berühmten Suchmaschine kommt ins Studio und beißt ins Notebook.
 

 
   

Fazit

"Rudis Suchmaschine" baut sehr schwerfällig auf, sucht sehr langsam und findet nur völlig verbrauchte und vorhersehbare Links.  


...................................
 Forum:
Rudis Suchmaschine

...................................
 Timo Wirth
...................................